Unsere Ordination

Die Praxis im Hotel

Seit September 2018 befindet sich unsere Praxis im Erdgeschoß des neu errichten Hotels Fischer.

Moderne Praxis in modernem Gebäude

Die Ordination im Hotel

Das Gebäude, das im September 2018 fertiggestellt wurde, gehört zum gegenüberliegenden Gasthof Fischer. Es wird von meinem Bruder (Jörg Fischer) und seiner Frau Lisbeth betrieben.

Der Bau ist zweckmäßig, schön und bietet genügend Platz. Da war es naheliegend, die neue Praxis auch hier einzurichten. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Ordination ist – wie das Gebäude – schön, technisch „state of the art“ und bietet eine angenehme Atmosphäre für unsere Patienten.

Augen, Blumen, Zimmer

Auf die Mischung kommt es an

Das Konzept sowie die Planung und Baubegleitung für den Neubau stammen vom Architekten Josef Edlinger, die Realisierung wurde in Kooperation mit dem Architekturbüro „Luger & Maul“ vorgenommen.

Neben der Ordination und dem Hotel befindet sich auch noch ein charmantes Blumengeschäft (Blumen Höfer) im Haus, das zeitgleich mit uns seine Pforten geöffnet hat. Ein interessanter „Gewerbemix“, der wunderbar funktioniert.

Top-Verkehrsanbindung, ausreichend Parkplätze

Wir sind leicht erreichbar

Die Ordination liegt in unmittelbarer Nähe der B1 und ist von allen Richtungen problemlos zu erreichen. Vor und hinter dem Gebäude befinden sich genügend freie Parkplätze.

„State of the art“-Equipment

Technisch auf dem neusten Stand

Beim Standard unserer medizinischen Untersuchungsgeräte kennen wir keine Kompromisse. Wir arbeiten nur mit Komponenten auf höchstem technischen Niveau.

Helle und sympathische Räumlichkeiten

Viel Raum für unsere Patienten

Zu unseren Anforderungen an die neue Ordination gehörte unter anderem, dass Patienten, die auf ihre Behandlung warten, sich bei uns – so weit es geht – wohlfühlen sollen. Wir sind der Ansicht, dass die Umsetzung dieser Anforderung sehr gut gelungen ist.

© Copyright – Augenarzt Dr. Fischer | created by hochmairmedia